Start

Classic Open Air 2017 begeistert 24.000 Zuschauer mit ausgewählter Stilvielfalt und erstklassigen Solisten

Berlin, 26. Juli 2017 --- Fünf Tage Festivalstimmung auf dem Gendarmenmarkt: vom 20. bis zum 24. Juli feierten insgesamt 24.000 begeisterte Besucher an fünf Konzertabenden leidenschaftlich gesungene Arien, Film- und Musicalklassiker, eine Berlin-Premiere an zwei Klavieren und ein hochkarätiges Jazzfest. Allen Unwetterwarnungen zum Trotz, wurden die Regencapes ausschließlich am letzten Abend ausgepackt. Sie hielten das Publikum nicht davon ab, Startrompeter Till Brönner drei Zugaben zu entlocken, und den Marktplatz in eine Tanzfläche zu verwandeln.

Ein Hauch Filmfestspiel-Atmosphäre lag in der Luft als Schauspielerin Senta Berger am Donnerstag den 20. Juli die Bühne zur „First Night“ eröffnete. Ihre Leidenschaft für Musik zog sich wie ein roter Faden durch ihre Moderation des ausverkauften ersten Abends. René Kollo, Angelika Milster, Eva Lind, Tom Gaebel, The Dark Tenor, Katharine Mehrling und Ella Endlich gaben sich dem Publikum vollkommen hin, getragen vom Deutschen Filmorchester Babelsberg unter der Leitung von Robert Reimer. Das obligatorische Feuerwerk zum Abschluss des Konzerts erhellte den wolkenfreien Himmel.

Am 21. Juli feierte Lucia Aliberti als eine der erfolgreichsten Sopranistinnen des Belcanto-Genre ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum mit dem Programm „Eine romantische Nacht“. Drei Youngstars machten ihre Aufwartung: die Sandra Borgarts, Viktor Shevchenko, Grzegorz Sobczak sowie Startenor Pavel Kolgatin von der Wiener Staatsoper, begeisterten das Publikum. Schauspielerin Nadine Schori führte gekonnt durch das Programm.Professor Giuseppe Montemagno übergab Lucia Aliberti anschließend den Preis „Bellini D’Oro“. Der Präsident der Gesellschaft der Musikfreunde Catanias, dem Geburtsort Vincenzo Bellinis, verlieh der Belcanto Sängerin diesen Preis für ihre außergewöhnliche Interpretation der Musik des italienischen Opernkomponisten. Zur Überraschung von Festivaldirektor Gerhard Kämpfe wurde auch ihm eine metallene Ehrung der Musikfreunde zu Teil.

Der Abend „Opera Italiana in Licht und Feuer“ entführte das Publikum am 22. Juli nach Verona - dramatisch, italienisch, romantisch, genau so, wie es sich die Zuschauer erhofft hatten. Das umjubelte Debüt im letzten Jahr noch präsent, spielte das Philharmonische Orchester Vorpommern mit dem Opernchor des Theaters und dem Ernst Senff Chor unter der Leitung von Golo Berg.

Standing Ovations ernteten vier Klaviervirtuosen am 23. Juli. „Vier Pianisten - Ein Konzert“ war der Überraschungserfolg des Festivals. Das Konzept Gerhard Kämpfes, einen Abend ohne Orchester zu wagen, ist aufgegangen. Die vier Künstlerpersönlichkeiten Joja Wendt, Sebastian Knauer, Axel Zwingenberger und Martin Tingvall brachten das Publikum mit zwei Pianos zum Staunen, Lachen und zum Toben. Das war bahnbrechendes Entertainment mit einem Mix aus Klassik, Jazz, Boogie Woogie, Blues mit einem großartigen Gespür für Improvisation und Atmosphäre.

Ausschließlich am letzten Abend zogen die Jazzfans ihre Regencapes an, blieben aber doch bis zum Ende. Das Konzert des „Till Brönner Orchestra“ markierte zwar das Finale des diesjährigen Classic Open Air, steht aber auch ganz für sich als ein Erlebnis der Extraklasse. Mit Peter Fessler und Helen Schneider als Gäste heizte Till Brönner die Stimmung an zu einem ausgelassenen Jazzfest. Musik pur, auf Weltklasse Niveau!

Das erste Classic Open Air nach dem 25. Jubiläum im letzten Jahr, ging mit diesen Programmen einen Schritt weiter und konnte seine Zuschauer jeden Abend aufs Neue begeistern.

Geschäftsführer Mario Hempel und Festivaldirektor Gerhard Kämpfe bedanken sich bei ihrem treuen und neugierigen Publikum und freuen sich auf eine spannende Zukunft und neue Formate mit ausgezeichneter Musik.

Das Classic Open Air 2018 findet vom 05. bis zum 09. Juli 2018 statt. Der Vorverkauf startet im November 2017, alle weiteren Informationen werden dann auf hier veröffentlicht.

Wir freuen uns Sie erneut - oder zum ersten Mal - zum Classic Open Air-Festival auf dem Gendarmenmarkt begrüßen zu können.

Ihr Classic Open Air - Team

 
  • Deutsch (DE-CH-AT)
  • English

Hilton logo blue 250

Übernachten Sie direkt am Gendarmenmarkt im Hilton Berlin!

Buchen Sie HIER und sichern Sie sich Ihren perfekten Aufenthalt in einer Top-Lage!
Mit Bestpreisgarantie.

Werden Sie Fan auf Facebook und gewinnen Sie tolle Preise!